Sondermaschinenbau > Mechanische Greifer
  • Beschreibung

Greifermodule

Die Firma wwt Technologie liefert mechanische Greifermodule für jegliche Transportoperationen. Unsere Module sind für den Einsatz in Reinräumen der Lebensmittel- und Pharmaindustrie optimiert.

Einfache Integration in schon vorhandene mehrachsige ABB®-Robotik Anlagen. Ebenfalls bieten wir Ihnen eine Komplettlösungen in Verbindung mit unseren hauseigenen Handlingsystemen an.

Unsere mechanischen Greifermodule können in den unterschiedlichen Antriebsversionen angeboten werden. In der elektrischen Version über Servo-, oder Linearmotoren, oder in der pneumatischen Version über Druckluftantreibe.

Eine Optionale Sensorik sorgt für den sicheren Halt bei Produkten, die eine weiche Oberfläche besitzen, bzw. zerbrechliche Produkten wie Gläser und leicht verformbare Verpackungen, wie dünnwandigen Metaldosen.

Die mechanischen Greifermodule von wwt Technologie können unter anderem auch durch Prototyping-Elementen ergänzt werden, einige Beispiel zu möglichen Prototypingteilen finden Sie hier.

Um die kinematischen Trägheitsmomente möglichst gering zu halten sind viele Fräselemente ausgekoffert, das heißt mit gewichtsreduzierenden Aussparungen versehen, um höher Geschwindigkeiten bei rotations- und Schwenkbewegungen zu erzielen. Bauteile die besonders hohe Bewegungsgeschwindigkeiten erzielen sollen, werden von uns aus Kohlenfaserverbundwerkstoffen konstruiert.

Effektivität und Präzision leisten einen erheblichen Beitrag zu ihrem Produktionserfolg.

Anwendungsbeispiele:

  • Kartonagen, Kartonverpackungen
  • Kunststoffflaschen, Kunststoffbeutel mit Kleinteilen, oder mit Flüssigkeit befüllte beutel
  • Papiere und Kartons
  • Produkteinheiten
  • Produktgruppierungen, Produktgruppen eines Artikels
© wwt Technologie | Impressum | Datenschutz